General Terms and Conditions

1. Geltungsbereich der Bedingungen

a) Die Geschäftsabwicklung (Leistungen, Angebote, Lieferungen, etc.) mit der MH Swiss GmbH, nachfolgend SWISSMEDICALHERB.ch benannt, erfolgt ausschliesslich basierend auf diesen Geschäftsbedingungen. Die MH Swiss GmbH besitzt das Eigentum an der Marke SWISSMEDICALHERB.ch bzw. SWISS MEDICAL HERB. Werden Waren, Leistungen oder sonstiges von SWISSMEDICALHERB.ch gekauft bzw. bestellt, gelten diese Bedingungen als akzeptiert und verstanden. Vom Kunden abweichende Allgemeine Geschäfts- und/oder Einkaufsbedingungen gelten nicht.

Angebote

Die Angebote von SWISSMEDICALHERB.ch aus Katalogen, im Internet, aus Newslettern und sonstigen Inseraten oder Anzeigen sind unverbindlich und von SWISSMEDICALHERB.ch ohne Ankündigung jederzeit änderbar. Ausdrücklich behält sich SWISSMEDICALHERB.ch vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Informierung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen sowie bei Angeboten im Internet die Publizierung zeitweise oder ganz einzustellen.

 b) Die im Online-Shop von SWISSMEDICALHERB.ch dargebotenen Produkte, Dienstleistungen, etc. bilden kein rechtliche bindendes Angebot dar, sondern entsprechen einem unverbindlichen und freibleibenden Online-Katalog. Wird der Button «kaufen» angeklickt, geben Sie, solange wir die Ware vorrätig haben, eine verbindliche Offerte bzw. Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte, Dienstleistungen, etc. ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt nach Ihrer Bestellung.

c) Die Angaben zu Produkten, Dienstleistungen, etc. auf unserer Website  (Dienstleistungen, Abbildungen, Zeichnungen Masse, Gewichte und sonstige Leistungen) sind ausdrücklich als Richtwerte zu verstehen und sind keine Zusicherung von Eigenschaften, ausgeschlossen, sie werden schriftlich und ausdrücklich als verbindlich gekennzeichnet.

d) Alle Angebote sind solange Vorrat. SWISSMEDICALHERB.ch behält es sich vor, jederzeit ohne Kostenaufwand von einem Kaufvertrag zurückzutreten. Der Kaufvertrag kommt erst beim Absenden der Lieferung oder bei schriftlicher Zahlungsaufforderung zustande.

e) Die Lager oder Lieferzeitangaben sind unverbindlich und sind als Richtwerte zu verstehen. Die angezeigte Lieferfrist bei Produkten, die nicht an Lager sind, ist die geschätzte Beschaffungsdauer, davon ausgehend, dass das Produkt bei unserem Lieferanten an Lager ist. Falls dies nicht so ist, kann eine Lieferung einiges länger dauern – Sie werden in diesem Fall so schnell wie möglich informiert. Termingeschäfte werden von uns nicht getätigt, somit können wir für Lieferverzögerungen nicht haftbar gemacht werden.

f) Gilt ein gesetzlicher Widerruf, so sind gegenseitig getätigte Leistungen zurückzugeben. Für entstandene Nutzung ist vorgängig Wertersatz zu leisten.

2. Preise

Die dargebotenen Preise sind falls nichts anderes angegeben ist Barverkaufspreise inklusive MwSt.Die Frachtkosten sind im Warenkorb (“Hanfkorb) in Schweizer Franken aufgeführt. Preisänderungen und Irrtümer bleiben jederzeit vorbehalten. Anfallende Überweisungsspesen müssen von Ihnen übernommen werden. Bei von Ihnen in Auftrag gebene Besorgungen oder Lieferengpässen gilt der Preis am Bestelltag.

3. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab Lager von SWISSMEDICALHERB.ch. In der Regel wird die Ware per Post versendet. Ab einer Bestellsumme von CHF 250.00 liefern wir innerhalb der Schweiz gratis. Transportschadenmeldungen müssen spätestens nach 7 Tagen mitgeteilt werden, massgebend ist der Poststempel der Post. Terminlieferungen werden von uns nicht getätigt. Da wir auch abhängig von Dritten sein können und somit nicht auf alle Faktoren Einfluss haben, schliessen wir jede Art von Schadensersatz durch eine verspätete Lieferung aus. Lieferzeitangaben in Katalogen, im Internet, aus Newslettern und sonstigen Inseraten oder Anzeigen sind ohne Gewähr, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart wurde. Kann die Ware nicht innerhalb von 4 Wochen versendet werden, so können beide Parteien vom Vertrag zurücktreten, getätigte Leistungen sind an SWISSMEDICALHERB.ch zu vergüten. Der Kunde informiert sich vor dem Kauf, ob unsere Produkte an seinem Wohnort erlaubt sind. Mit dem Kauf der Ware bestätigt der Kunde, dass die Waren an seinem Wohnort legal sind und übernimmt die volle Haftung im Falle, dass die Waren nicht an seinen Wohnort geliefert werden dürfen. Schadensersatz werden in solchen Fällen ausdrücklich abgelehnt. SWISSMEDICALHERB.ch behält sich das ausdrückliche Recht vor, Lieferungen in Länder, in denen unsere Waren nicht erlaubt sind abzulehnen und dem Kunden den entstandenen Aufwand in Rechnung zu stellen oder zu verrechnen.

4. Warenprüfung

Reklamationen sind innerhalb von 7 Tagen an den Verkäufer schriftlich mitzuteilen. Massgebend ist das Datum des Poststempels. Nach Ablauf der von SWISSMEDICALHERB.ch genannten Frist können Reklamationen nicht mehr bearbeitet werden. Rücksendungen werden nur nach Absprache akzeptiert. Massgeblich ist ein schwerwiegender Mangel am Produkt. Rücksendungen können aus Sicherheitsgründen und anderen Gründen nur berücksichtigt werden, wenn die Waren in der unveränderten Originalverpackung und im Originalzustand zurückgeschickt werden. Rücksendungen per Nachnahme werden nicht angenommen. SWISSMEDICALHERB.ch ist verpflichtet sich nicht, bei fehlerhaften oder mangelhaften Produkten einen automatischen Austausch des Artikels zu gewährleisten.

5. Annahmeverzug

Verweigert der Käufer die Annahme der Bestellung ganz oder teilweise, kann SWISSMEDICALHERB.ch 25% des vereinbarten Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer pauschal berechnen. Es bleibt SWISSMEDICALHERB.ch frei überlasen, beim Käufer den effektiv entstandenen Schaden einzufordern.

6. Rücktritt/ Rückgabe

Wir bearbeiten Ihre Bestellung so schnell wie möglich. Der Käufer ist befugt, nach 4 Woche Lieferverzug kostenfrei vom Kaufvertrag zurückzutreten. Ein Recht auf Rückgabe gibt es nur nach vorgängigem Einverständnis unserseits vor dem Kauf. Bei Retouren müssen Sie den Mangel detailliert Beschreiben, eine Kopie der zur Bestellung beigelegten Rechnung ist zwingend notwendig. Die Versandkosten muss der Käufer übernehmen.

7. Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Paypal (Bezahlung auch mit Kreditkarten wie Visa, Mastercard und American Express möglich), Kreditkarte, Banküberweisung, Vorkasse und Bitcoin. Änderungen vom Kreditkarteninstitut, Bank oder Post betreffend Zulassung von Zahlungen im Zusammenhang mit CBD Cannabis stehen nicht in unserem Zuständigskeitsbereich und müssen von Ihnen selbst abgeklärt werden. Massgeblich für den Erfolg der Versendung der Ware ist der Zahlungseingang, die Zahlungsbestätigung wirkt nicht garantierend. Wird der Käufer gemahnt, so gerät dieser in Verzug. SWISSMEDICALHERB.ch kann ab Verzugsbeginn 5% des vereinbarten Kaufpreises inkl. allfälliger Steuer berechnen. Während des Verzuges kann SWISSMEDICALHERB.ch jederzeit vom Vertrag zurücktreten. SWISSMEDICALHERB.ch kann getätigte Leistung und gelieferte Produkte zurückverlangen und Schadensersatz auf die Auflösung des Vertrages geltend machen. Alle Forderungen eines Kunden und dessen Unternehmungen werden bei Zahlungsverzug, werden sonstige Verpflichtungen aus dem Vertrag schuldhaft nicht eingehalten oder werden uns Gründe, wie ein laufendes Konkurs- oder Vergleichsverfahren bekannt, die Zahlungsfähigkeit des Kunden beeinträchtigen, sofort fällig.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur Bezahlung des kompletten Kaufpreises bleiben die Waren und etc. Eigentum von SWISSMEDICALHERB.ch . Sie dürfen auf keinen Fall veräussert, verschenkt, getauscht und/oder verändert werden.

9. Haftung

Der Kunden übernimmt die volle Haftung für Personenschäden, sonstige Schäden, entgangener Gewinn oder Umsatz, Verlust des Gebrauchs eines Erzeugnisses oder einer Ausrüstung und jeglichen Verlust von Eigentum, die aus dem Erwerb, Gebrauch oder Missbrauch eines Produktes, Dienstleistung, etc. von SWISSMEDICALHERB.ch entstehen. SWISSMEDICALHERB.ch, seine Eigentümer, Vertreter und Mitarbeiter sind für Handlungen von Kunden oder anderen Personen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt, nicht haftbar.

Wir ermutigen nicht zur gesetzeswidrigen Anwendung unserer Produkte, Dienstleistungen, etc. Unsere Produkte haben keinen erwiesenen medizinischen Wert. Wir weisen Sie lediglich darauf hin, dass „richtig angewendet CBD Cannabis medizinischen Nutzen entfalten kann“. Jedoch ist Wissenschaftlich nicht geklärt, was eine „richtige Anwendung“ ist und wie diese „richtige Anwendung“ aussehen muss, um mit einem medizinischen Nutzen rechnen zu können oder dessen Wahrscheinlichkeit zu erhöhen. Aus diesem Grund dürfen unsere Produkte unter keinen Umständen als Medizin oder als Ersatztherapie für Medikamente verwendet werden. Alle Rechte vorbehalten. Unsere Cannabiserzeugnisse (Pflanzen, Blüten, Cookies, etc.) sind nur

Rohstoffe und Forschungsobjekte.

Unsere Cannabiserzeugnisse dürfen nicht eingenommen, inhaliert, mit der Haut in Kontakt kommen und nicht auf Schleimhäute gelangen. Missbrauch erfolgt auf eigenes Risiko.

10. Garantie

In Garantiefällen gilt ausschliesslich der Austausch oder Reparatur des betroffenen Artikels. Die Garantie erstreckt sich ausschliesslich auf Produktfehler. Fehlgebrauch und/oder Folgeschäden sind nicht in der Garantie eingeschlossen. Die ersetzten Teile oder Produkte gehen in das Eigentum der Firma SWISSMEDICALHERB.ch über. Die Kosten für den Versand in Garantiefällen ist vom Käufer zu bezahlen.

11. Anerkennung

Elektronische, telefonische, schriftliche und mündliche Bestellungen werden nur von handlungsfähigen Personen angenommen. Bei minderjährigen Personen ohne Mündigkeit wird das Einverständnis des gesetzlichen Vormundes benötigt. Der Besteller anerkennt bei jeder elektronischen, telefonischen, mündlichen oder schriftlichen Bestellung diese Geschäftsbedingungen als akzeptiert an.